Donnerstag, September 07, 2006

Ich wäre gern dabei gewesen ...

... als der Herzog am Amazonas mit einem durchgeladenen Gewehr auf den Kinski gezielt und gedroht hat, ihn zu erschießen, falls er den Drehort verließe,

... als die SGE im Endspiel 5:3 gegen den OFC gewonnen hat,

... als der Bernhard mit dem Peymann im Hosenladen stand,

... als der Magellan in Sevilla an Bord ging,

... als die Williams ihr erstes Konzert mit den Plasmatics gab,

... als der Sage die Stücke zu Is this real? mit den Wipers aufgenommen hat,

... als der Castro und der Guevara gemeinsam auf der Granma nach Kuba aufgebrochen sind,

... als der Lindbergh in Paris gelandet ist,

... als der van Gogh ein Stück seines in Zeitungspapier eingewickelten Ohres der Rachel überreichte,

... als der Gott am siebten Tag zum großen Matratzenhorchdienst antrat.

13 Comments:

Blogger Lundi said...

... als Jimi Hendrix in Woodstock gespielt hat

... als Ludwig XIV das Fest "Die Vergnügen der verzauberten Insel" in Versailles feiert

... als Chagall eines seiner Bilder malte

... und so manche Momente mehr

7.9.06  
Blogger Chris said...

...bei einer Vorlesung von Jung, um zu verstehen
...bei einem happening mit Kinski, weil ich ihn mag
...bei einem Vortrag von Beuys, um zu lernen
...als irgendjemand Geldscheine aus dem Fenster warf, um aufzusammeln
...kurz vor einem Verbrechen gegen Kinder, um zu verhindern

8.9.06  
Blogger Falcon said...

Wenn Du nicht gerade ein Eventhopping betreibst, würde das aber ein verdammt langes Leben bedeuten.
Und ob diese paar Highlights all den Mist, der dazwischen passiert ist, aufwiegen, wage ich dezent zu bezweifeln.

8.9.06  
Anonymous eon said...

... als der Gates mit dem Programmieren loslegte.

... als der Morrison seinen ersten Trip einwarf.

...als der erste Dollar in Las Vegas investiert wurde.

... als das Was-Auch-Immer in Rosswell aufschlug. (sichere Entfernung, versteht sich)

8.9.06  
Anonymous stard said...

... als ich den zwanzigmillionen lottojackpot geknackt habe :)

8.9.06  
Anonymous krone der schöpfung said...

Also ich bin überzeugt, der liebe Herrgott hat kein Auge zugekriegt, als ihm klar wurde, was er angerichtet hatte.

8.9.06  
Blogger Markus Quint said...

/Lundi: Bei der Party in Versailles hätte ich auch gerne auf den Putz gehauen.

/Chris: Aufgrund einer jungschen Fehlleistung habe ich spontan gelesen ... bei einem happening mit Kinski, um zu verstehen. Und das hätte mich gewundert.

/Falcon: Schon allein die Szene am Amazonas wäre den ganzen dazwischen liegenden Mist wert. Für mich zumindest.

/Eon: In Rosswell wäre ich lieber nicht dabei gewesen. Ließ sich aber nicht vermeiden.

/Stard: Das Konzept mir den Paralleluniversen macht mir (wegen Rosswell) auch zu schaffen.

/Neocreator: Dann bin ich wenigstens nicht der einzige mit Schlafstörungen.

8.9.06  
Anonymous martha said...

Ich wäre gern dabei gewesen, als das Rad erfunden wurde. Warum? Ist das erste was mir einfällt ^^

8.9.06  
Blogger Markus Quint said...

Vor allem die Entwicklungsphase, als das Ding noch Ecken und Kanten hatte, stelle ich mir beiwohnenswert vor.

8.9.06  
Anonymous Anonym said...

Bin zwar alt genug, aber ich wäre gerne älter gewesen, als sich Herbert Wehner und FJS ihre Gefechte im Parlament gegeben haben. Das war wenigstens noch Politik.

Und was Kinski betrifft: Die Eintrittskarte für die Talkshow bei Münchenhagen würde mit Sicherheit immer noch bei mir am Kühli hängen.

(DGT Steini, heute mal anonym)

9.9.06  
Blogger Markus Quint said...

Ich sag nur Gottschalk
und Ist das ne Livesendung?

9.9.06  
Anonymous Andie Kanne said...

Bessa zu spät als wie nie:

.. Ich wäre gerne dabei gewesen, als der Ami Neil Armstrong in dem verdammt heissen Anzug seinen Fuss ins Filmstudio setzte und die Fahne in den Boden rammte

.. als Bush unter grossem Gelächter der Familie schon wieder die Wahl gewonnen hatte

.. als das erste Tier aus dem Wasser stieg um auf der Erde mit Lungenfunktion zu atmen

Und ich wäre gerne dabei, wenn der erste Mensch die Sonne betritt

9.9.06  
Blogger Markus Quint said...

Gut. Ich wollte dich sowieso fragen, ob du mitkommst.

10.9.06  

Kommentar veröffentlichen

<< Home